Das gute Los: Attraktive Preise zu gewinnen

“Das gute Los” ist die erste gemeinnützige Spendenlotterie und noch bis 25. September kann man Lose kaufen. Unter dem Motto “Helfen und gewinnen” gibt es attraktive Preise wie ein topverzinstes Sparbuch mit 50.000 Euro, eine Traumreise von TUI im Wert von 20.000 Euro oder Einrichtungsgutscheine von Kika zu gewinnen. Gleichzeitig unterstützt der Kauf eines jeden Loses die 13 teilnehmenden gemeinnützigen Organisationen bei der Umsetzung ihrer Projekte.

Preise im Wert von 618.860 Euro
Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 618.860 Euro, unter anderem ein topverzinstes Sparbuch mit 50.000 Euro, eine Traumreise von TUI im Wert von 20.000 Euro, Einrichtungsgutscheine von Kika und über 16.500 weitere Preise. Die Ziehung der Gewinnlose findet am 29. September bei den Österreichischen Lotterien unter notarieller Aufsicht statt.

Der gesamte Erlös kommt ausschließlich den Projekten der teilnehmenden Organisationen zugute. Ein gutes Los kostet nur 1,50 Euro. Lose können über die kostenfreie Hotline 0800/700 747 oder über die Webseite von “Das gute Los” bestellt werden.

“Das gute Los” unterstützt Hilfsprojekte
“Das gute Los” ist eine gemeinnützige Spendenlotterie, mit der der Fundraising Verband Austria seit 2007 wichtige Projekte von Sozial-, Umwelt- und Tierschutzorganisationen unterstützt. Jeweils im Frühjahr und Sommer warten attraktive Preise auf die Loskäufer, die durch “Das gute Los” Hilfsprojekte unterstützen.

Insgesamt sind 13 gemeinnützige Organisationen im Sommer mit an Bord: der Fundraising Verband Austria mit seinem umfassenden Bildungsangebot für gemeinnützige Organisationen, Barmherzigkeit International, CARE Österreich, Greenpeace, das Haus der Barmherzigkeit, Hilfsaktion NOMA, das Hilfswerk Austria International, Möwe Kinderschutzzentren, die ROTE NASEN Clowndoctors, der Sterntalerhof, das Bärenschutzzentrum der Vier Pfoten, der Umweltverband WWF und das Kinderhospiz Netz.